Über karatedroessnitz

Wir sind ein 1992 gegründeter Verein (zunächst "Blankenhainer Karateverein", später in "Karateverein Drößnitz" umbenannt), der in und um Blankenhain (Thüringen) Kampfsport und Gesundheitssport betreibt. Unser Vereinssitz ist der Blankenhainer Ortsteil Drößnitz.

Informationen zum Training

Das Training im Kenko Kempo Karate findet derzeit im Diakonie-Seniorenzentrum in Blankenhain (Schulberg 3) statt. Vielen Dank an die Diakonie für die Möglichkeit, den Aufenthaltsraum zu nutzen!

Das Freitagstraining in Blankenhain (Sporthalle der Regelschule) findet momentan von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt.

Der Vorstand bittet um Kenntnisnahme.

Lehrgang in Blankenhain

Am 3. November waren wir Mitveranstalter des Bundeslehrgangs im Kenko Kempo Karate in Blankenhain. Bei den Gürtelprüfungen waren je ein Mitglied unseres Vereins bei der Prüfung zum Grüngurt und zum 1. Dan erfolgreich. Wir gratulieren!

Kyusho-Seminar in Blankenhain

Am 2. Oktober war unser Verein erneut gemeinsam mit der Kenko Kempo Karate Organisation e.V. Ausrichter eines Kyusho-Seminars mit Sensei Rick Clark, 9. Dan. Vor und während des Lehrgangs absolvierten mehrere Mitglieder unseres Vereins ihre Gürtelprüfung im Kenko Kempo Karate, darunter Susanne Wogawa zum 2. Dan und Lena Wogawa zum 1. Dan. Herzlichen Glückwunsch!

Vom Stilrichtungsgründer des Kenko Kempo Karate, Großmeister Erich Ries, wurde unser Trainer Dr. Stefan Wogawa am 2. Oktober mit dem 5. Dan Kenko Kempo Karate graduiert. Wir gratulieren!