Erfolgreiche Gelbgurt-Prüfung

FotoKK

Guter Jahresauftakt: Drei Prüflinge haben am 28. Januar in Blankenhain die Gelbgurt-Prüfung im Kenko Kempo Karate bestanden. Mit guten Ergebnissen, wie Stefan Wogawa, Lehrer der Kenko Kempo-Gruppe im Karateverein Drößnitz e.V., hervorhebt. Die Gesundheitskampfkunst ist eine von zwei Stilrichtungen, die in unserem Verein betrieben werden.

Advertisements